Pünktlich wie jedes Jahr zum 3. Advent lädt der Nachwuchs des Volkschors Langenselbold zur singenden, klingenden Weihnacht ein. Die Selbolder Tönchen und die Teenie Singers präsentieren unter der Leitung von Christel Stolle ein weihnachtliches Kindersingspiel von Ralf Grössler. Dabei werden sie von Philipp Roese am Klavier begleitet. 

Neben Maria, Josef, dem Wirt und vier Hirten spielen auch sechs Engel mit, die darüber diskutieren, wer von ihnen denn nun den Menschen die Geburt Jesu ankündigen darf. Das Weihnachtsereignis löst ein Umdenken aus und man darf gespannt sein, wer denn nun die frohe Botschaft verkündet. 

Im Anschluss werden einige bekannte Weihnachtslieder den Nachmittag abrunden und alle großen und kleinen Zuhörer in die letzte Vorweihnachtswoche entlassen.

Das Singspiel beginnt am Sonntag, den 17.12.2017, um 14:30 Uhr in der katholischen Kirche Langenselbold. Die Karten kosten 6 Euro für Erwachsene und 4 Euro für Kinder von 7-17 Jahren. Kinder bis 6 Jahre haben freien Eintritt. Die Karten sind am Veranstaltungstag an der Kasse oder bereits vorher bei allen Sängerinnen und Sängern des Volkschors erhältlich.

Joomla Template by Joomla51.com