Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr freuten sich die Sängerinnen und Sänger von Uccelli di Canto wieder über regen Besuch an ihrem Stand auf dem Weihnachtsmarkt. Dort verwöhnten Sie dieses Mal die Besucher nicht mit Gesang sondern mit Köstlichkeiten aus dem Land im hohen Norden.

Die Hot dogs fanden vor allem bei den Kindern reißenden Absatz. Die Erwachsenen genossen bevorzugt den „Glögg“, eine schwedische Glühweinspezialität, die mit viel Liebe von Uccelli di Canto am Stand zubereitet wurde.

Aber auch der Gesang kam nicht zu kurz. Am Freitag Abend gestaltete der Chor das Eröffnungsprogramm mit und machte damit auch Werbung für das große Volkschor-Weihnachtskonzert am 5.12.2015 in der Klosterberghalle.

Am Stand gab es zudem bereits Karten für die „Unverstärkt“-Tournee im Februar. Am 26., 27. und 28.2.2016 finden die Konzerte im kleinen Rahmen im Stucksaal statt.

Wer noch auf der Suche nach einem außergewöhnlichen Weihnachtsgeschenk ist, kann die Karten für 12 EUR bereits bei allen Sängerinnen und Sängern des Volkschores erwerben oder per Email : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen.

2015 11 27 Foto UdC Weihnachtsmarkt kompr

Auch Chorleiter Alexander Franz ließ sich den Glögg von Uccelli di Canto schmecken.

Joomla Template by Joomla51.com