Durch die seit Wochen anhaltende, tropische Hitze gleicht der Proberaum des Volkschores Langenselbold im Nebengebäude der Klosterberghalle einer Sauna und macht das Singen eher mühsam. Daher entschlossen sich die Sängerinnen und Sänger mit ihrem Dirigenten Chordirektor Alexander Franz am letzten Donnerstagabend kurzerhand dazu, die Chorprobe im Freien stattfinden zu lassen. Im Schatten der alten Gemäuer und der Bäume des Schlossparks ließ es sich deutlich angenehmer singen als im überhitzten Proberaum.

sommerprobe

 

Joomla Template by Joomla51.com