Geldübergabe Hospiz L  d  Marillac klein

 

Unter dem Motto „Liebe ist alles, alles was wir brauchen“ veranstaltete der Volkschor Langenselbold ein Benefizkonzert zu Gunsten des „Hospiz Louise de Marillac“ in der Kirche „Mariae Namen“ in Hanau. Das Konzert galt als kleines Dankeschön für die hervorragende Betreuung durch das Personal und die vielen ehrenamtlichen Helfer. Hier wurden in den vergangenen Jahren auch Sängerinnen und Sänger des Volkschores oder deren Angehörige als Gäste betreut. Das Hospiz Louise de Marillac in Hanau möchte einen vertrauten Raum schaffen, in dem jeder Einzelne bis zuletzt in Würde leben kann, ohne Angst, dass unerträgliche Schmerzen ihn quälen und dass sein Leben künstlich verlängert oder verkürzt wird. Nun konnte der Erlös des Konzertes, durch den Vorstand des Volkschores, in Höhe von 4.500 Euro an die Hospizleiterin, Frau Christa Kuhn, übergeben werden.

Joomla Template by Joomla51.com