Wer gerne singt, ist in der Regel ein geselliger Mensch. So auch die Sängerinnen und Sänger von Uccelli di Canto. Daher luden sie am 20. August ihre Familien ein und fuhren gemeinsam mit „Kind und Kegel“ zum Opel-Zoo nach Kronberg. 

Der Grillplatz war schnell gefunden. Die Bollerwagen mit Essen und Zubehör wurden geparkt und während die Sänger die Kohle auftürmten, eroberten die 19 mitgereisten Kinder bereits die Spielplätze im Zoo. In kleineren Gruppen erkundeten die 23 Sängerinnen und Sänger mit ihren Kindern und Ehepartnern den Tierpark, fütterten von der Ziege bis zum Elefanten so einige Tierarten und erfreuten sich an den vielen Attraktionen.

opelzoo

Die Uccellis samt Familien im Opel Zoo. (Foto: Kolb)

Pünktlich um halb eins waren Steaks und Würstchen fertig und die Salate angerichtet. Bei Sonnenschein schmeckte das Mittagessen im Freien richtig gut. Zur Verdauung wurde anschließend der Rest des Parks erkundet oder doch nochmal das Klettergerüst gestürmt. Am späten Nachmittag ging es mit dem Bus wieder zurück nach Langenselbold.

Joomla Template by Joomla51.com