In bester Stimmung passend zum wunderschönen Wetter trafen sich 25 Damen des Volkschores Langenselbold, um zu den Anglern nach Hasselroth zu wandern. Kaum hatten sie die Selbolder Stadtgrenze hinter sich gelassen gab es ganz nach ihrem Geschmack erstmal einen Sommerpunsch von Kurt und Heiner. Nach etwa fünf Kilometern mit viel Gesang und viel Geplauder wurden die Wanderer von weiteren Sängerinnen bei den Anglern mit Kaffee und Kuchen erwartet. Unter den vielen passiven Mitgliedern, die dem Aufruf gefolgt waren, war auch Erika Wacker-Ehrmann, die für ein Ständchen zum 80. Geburtstag noch alle mit einem Schnäpschen belohnte. Letzteres schaffte dann auch wieder den notwendigen Platz für den hervorragenden Spießbraten und Krautsalat von Hermann Almeritter. Margot Römer, Erika Wagner und Erika Wacker-Ehrmann sorgten dann gekonnt, witzig und geistreich für die Unterhaltung. Die Fischbrötchen, die als Nachtisch serviert wurden, rundeten die tolle Bewirtung durch die Familie Uwe, Claudia und Sina Breideband (Mitglieder der Angler und des Volkschores) ab. Als Dank dafür sangen die Damen noch drei Ständchen.

20160806 sommerwanderung k

Die Damen des Volkschores Langenselbold bei den Anglern in Hasselroth

Joomla Template by Joomla51.com